Sprache des Hundes erlernen, Hundesprache verstehen

bevor es so weit kommt: klicken Sie!

hosted and powert by
www.p2m2.de

eine letzte nette Geste

 

 

Klick Tipp:
Gesundes Katzenfutter selber machen

Klick Tipp:
Sigikid Shop

 

Ich muss sagen, dass ich bisher noch nie irgendwelche Schwierigkeiten hatte, wenn einer meiner Hunde eingeschläfert werden musste. Als ich jedoch diesen Bericht las, wurde mir klar, dass da vieles falsch gemacht werden kann (die Originalseite wird unter Quelle angegeben!) und ich entschloss mich, auch dieses Thema auf meiner Internetseite zu behandeln! Es geht um
 

das Euthanasieren mit dem Medikament mit Namen "T61"

 
Irgendwann wird jeder Tierbesitzer in die Situation kommen, ein geliebtes Tier einschläfern zu lassen!

Und wenn es Ihnen noch so schwer fällt, überwinden Sie sich, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt ab, dass Sie dabei sein dürfen und achten Sie darauf, dass Ihrem Tier VOR der eigentlichen “Todesspritze”, eine Narkose verabreicht wird.

 Keiner möchte, dass sein Tier in diesem traurigen Moment noch leiden muss, doch leider gibt es ein Mittel für die Einschläferung die einem Tier einen äußerst quallvollen Tod bringen kann, ohne dass der Halter das mitbekommt - T61!

Die Informationsseiten die ich unten angegeben habe, weisen darauf hin, dass ein Tier, dem der Tierarzt T61, ohne eine vorangegangene Betäubungsspritze, verabreicht, einen qualvollen Erstickungstod sterben wird, ohne dass es seine Schmerzen und seine Qual noch mitteilen könnte. Durch dieses Mittel kommt es zu einer Lähmung der Muskeln und der Atemwege, und man sieht von dem inneren Todeskampf äußerlich nichts.

Deshalb ist es ganz wichtig, seinem Tier immer zuerst eine Betäubungsspritze geben zu lassen, damit das Tier im Tiefschlaf ist (ein Reflextest wäre von Vorteil). Im Zweifel nochmal nachbetäuben,  bevor es dann die Todesspritze bekommt, damit es sanft entschlummern kann!

Hier ein kurzer Auszug aus der Quellen - Seite:

(Zitat) Stellen Sie sich die Wirkungsweise von T61 ohne vorangehender Narkose einmal vor:

Nach der Injektion - falls etwas bei der T 61 Injektion nicht ganz geklappt hat, also nicht alle Kriterien bei dem armen Tier zusammengespielt haben-, können die Tiere ihren Schmerz manchmal noch durch Schreien zum Ausdruck bringen bis die Atmung blockiert ist und ein langsames qualvolles Ersticken durch Atemnot beginnt, das viele Minuten und öfters 15 Minuten und noch länger andauern kann.  T61 sowie auch Barbiturate wenn diese in den Brustraum, in das Herz oder in die Lunge injiziert werden entfalten ihre Wirkung durch ein qualvolles extrem starkes Brennen und verursachen massivste Krämpfe im Körper. Die Tiere können nach Wirkungseintritt ihre Qualen nicht mehr hinausschreien und niemand sieht es ihnen an, wie jämmerlich und grausam sie krepieren müssen, weil Sie komplett gelähmt sind. Wie Sie sich in Ihrem Todeskampf winden merkt keiner mehr und es sieht alles so friedlich aus, wie es bei einer Überdosierung eines Narkosemittels tatsächlich der Fall ist. Aber es ist kein Einschlafen, sondern es ist ein langsames und erbarmungsloses Krepieren, aber dafür schön günstig. (Zitat Ende)

Werte Leser, ich weiß, dass dies ein trauriges Thema ist, über das viele Tierbesitzer gar nicht erst nachdenken wollen, aber ich bin mir sicher, wenn es soweit ist, dann wird Ihnen der Tierarzt Ihres Vertrauens zur Seite stehen, indem er Ihnen alles erklärt. Worauf Sie unbedingt achten sollten, konnten Sie oben schon lesen - erweisen Sie Ihrem Liebling diese

“letzte liebe Geste”!

gefunden bei: Sammy vom Avenwedder Land
Original Quelle war: www.qualvolle-einschlaeferung.de. Diese Internetseite ist jedoch seit geraumer Zeit nicht mehr im Netz vorhanden!
Eine Diskusion über dieses Thema läuft hier:
http://forum.ksgemeinde.de/allgemeines/109491-foltermedikament-t61.html

Banner: Tierversicherungen vergleichen und sparen

 

 Da der Autor dieser Seite keinerlei tierärztliche Ausbildung genossen hat, erheben die Seiten über TierkrankheitenBild: keine tierärztliche Ausbildung NICHT den Anspruch auf Vollständigkeit und Wahrheit - ein Gespräch mit einem Tierarzt Ihres Vertrauens ist unumgänglich!
 
Diese Seite ist NUR als Information zu sehen, sie ersetzt in keinem Fall den Tierarztbesuch, wenn eines Ihrer Tiere erkrankt ist. Bitte versuchen Sie nicht eine Selbstdiagnose oder gar eine eigene Behandlung, bringen Sie Ihr erkranktes Tier zu einem Tierarzt!

World - Patchwork - Web

 

[Hund verstehen] [Das Team] [die Basis] [uns finden] [Preise] [Training - wann?] [Disziplin warum?] [Sprache Vorwort] [Trainingsprache] [Hund wildert] [Versicherung] [Anschaffung] [Giftköder D] [Urlaub] [Reiseinfo] [Tierschutz] [Krankheiten] [einschläfern] [Zwingerhusten] [Mundgeruch] [Enpevet] [§§Hunderecht§§] [Link anmelden] [TASSO e.V.] [Shop] [verlinke zu uns] [Links] [Impressum] [Site Info]

 

Sie wollen wiederkommen, dann

Social Bookmark Button

 

Seite merken - wie geht das?
was ist das?

Wer uns besuchte steht hier im Gästebuch

zu unserem Gästebuch


 

 

Topliste

 

 

 

Linkbutton zu DMOZ

Tier-Topliste

 


Hilfe für Internet Anfänger

 

Listinus Toplisten

 


AboutUs.org wikipedia

Tiere und Haustiere

 

kostenloser Web-Katalog-Eintrag

 

Hundeschule Saarland Logo

Lesestoff


 

Wir sind auf
Google+
folgen Sie uns!

 

meinestrolche.de ...mein Tier Kauft hier!

 

 

Bild: wichtige Informationen über Herz Kreislauf Erkrankungen auf www.khk-info.de

Banner: Tixuma auf www.saarland-dogs.de

Wir werben mit CONTAXE


Giftalarme Ihrer Region

 

 

ohne Quälerei ohne Stress, endlich Nichtraucher werden!

Ich bin Autor bei www.wpw-news.eu

 


Themen Links:

Informations-
seite
 über
 Mantrailing

Hundeschule Saarland-Dogs

Reise Webkatalog -
Touristik und Urlaub

Wolfspark Merzig
Werner Freund

Haustiere kostenlos anmelden bei TASSO e.v

Tieroperations-
versicherung
und Tierkranken-
versicherung
und andere Tierver-
sicherungen
direkt auf dieser Seite vergleichen oder online abschließen

interessante Links:

umfangreiche
Hilfe und Tools für  “Internet
anfänger”
,
“neue Webmaster” u.
“neue Administra-
toren”

Webdesign
Tante Puh

 


Bewerten Sie die TOP-Seiten des www
..:: - die Internetseite ::..

 


Linktausch Ranking Punkte von www.blog-linktausch.de Nutzer 'hundesprache'